Am letzten Sonntag im März hieß es für 14  Clubmadla: Weinprobe mit Kerstin Laufer.  Die junge Winzerin vom Weingut Laufer hatte zur Weinprobe in der familieneigenen Weinstube Rückel in Bamberg geladen. Zum Begrüßungs-Secco gab es das erste Hintergrundwissen zur Herstellung von Secco und Sekt. Hochinteressante Fakten beispielsweise zum sog. Degorgieren, ein Vorgang bei dem Sekt monatelang leicht gerüttelt und gedreht wird, um die Hefe Richtung Korken zur rütteln. Der Hefepropfen wird im Eisbad eingefroren, mit einem Knall aus der Flasche geschleudert und diese direkt wieder verschlossen.

Die 26 jährige Jung-Winzerin erzählt anhand mit einer Leidenschaft aus ihrem Alltag und Leben, der die Liebe zum Beruf und die Vielseitigkeit auf faszinierende Weise erahnen lässt. Die Tatsache, dass sie sich mit ihrem eigenen Wein-Label „KL-Weine“ von der familieneigenen Marke Laufer Weine absetzt, damit neue Zielgruppen ansprechen möchte, zeugt von der Engagement und Ideenreichtum der jungen Winzerin sich als Geschäftsfrau etablieren.

„Der Weg war mein Ziel“

Der harte Weinbergalltag lag ihr zunächst so gar nicht. Erst nachdem sie eine Weile in den tristen Büroalltag zurück gekehrt war, realisierte sie, dass ihr die praktische Arbeit im Weinbau fehlt und entdeckte ihre Liebe zu dem Beruf der Winzerin. Die Vielseitigkeit ist beeindruckend, bedenkt man dass ein Spektrum von Bodenkunde, Pflanzenkunde, Laborarbeit mit Zellen und Hefen, Weinlese, bis hin zur Buchhaltung, Marketing, Eventmanagement bedient wird.

„Weintrinken ist Arbeit“

Ebenso wichtig, wenn nicht gar entscheidender Part in der Weinproduktion, ist das Probieren der Weine. So gehören 4-5 stündige Weinproben, in denen bis zu 60 Weine verköstigt werden, idealerweise morgens, da dort die Geschmacksnerven am besten sind, ebenfalls zum Geschäft.

Es lohnt sich in jedem Fall eine Weinprobe mit Frau Laufer zu besuchen. Es war ein überaus kurzweiliger, interessanter Abend, der bei allen Teilnehmern super ankam und nach Wiederholung schreit.

Vier Tage Weinfest auf Burg Lisberg

Historische Mauern, sinnliche Weine, Familienaktionen und Live-Musik: Das Weinfest auf Burg Lisberg ruft. Hier kommen Freunde, gute Stimmung und erstklassige Weine zusammen.

Do, 30. Mai – 2. Juni 2019

www.weingut-laufer.de

________________________________________________________________________________

Du möchtest auch als Clubmadla an Veranstaltungen teilnehmen?

Als Clubmadla wird dir jeden Monat das Magazin, schön verpackt in einem Kuvert und mit einem surprise’la, nach Hause geschickt. Zusätzlich gibt es einmal im Quartal eine LANDmadla-Box mit fränkischen Produkten, Gutscheinen und Rabattcoupons. Außerdem laden wir regelmäßig zu exklusiven Veranstaltungen ein.

Melde dich einfach unter www.landmadla.de an und finde das für dich passende LANDmadla-Paket.

Hast du Fragen?

Dann schreib uns an landmadla@infranken.de oder ruf an unter der 0951 188-638. Wir sind übrigens auch auf Facebook, Instagram und YouTube!